50. Das Perfekt. Teil II

VOCABULARIO DEL EPISODIO

Der Schein – El billete

Der 100-Euro-Schein – El billete de 100 euros

Die Badewanne – La bañera

Fliegen – Volar

Die Altstadt – El casco histórico

Das Meer  –  El mar

Der See –  El lago

Die Erdkunde – La geografía

 

->> Recomiendo consultar de nuevo la lista de verbos del episodio 49 <–

 

Ich bin in Kolumbien gewesen

Ich bin in Dresden gewesen

 

Ich habe eine Wohnung gefunden

Ich habe eine Arbeitsstelle gefunden

Ich habe einen 100-Euro-Schein gefunden

 

 

Presente

Pretérito perfecto

Ich lerne Deutsch.

 

Ich habe Deutsch gelernt.

 

Ich lerne Deutsch in der Schule.

 

Ich habe Deutsch in der Schule gelernt.

 

 

Presente

Pretérito perfecto

Was machst du? / Was machst du gerade?

 

 

Was hast du gemacht?

 

Ich bade!

Ich bade gerade!

Ich bade in der Badewanne!

 

Ich habe gebadet.

Ich habe in der Badewanne gebadet.

 

 

En el caso de los verbos de movimiento como sucede con “gehen” o “fahren”, el verbo modal utilizado para formar el pretérito perfecto no será “haben”, sino que será el verbo “sein”. A continuación, algunos ejemplos:

 

Ich bin zu Fuss gegangen.

Ich bin mit dem Zug gefahren.

Bist du mit dem Zug gefahren? Nein, ich bin mit dem Auto gefahren! Bist du mit dem Auto gefahren? Nein, ich bin mit dem Flugzeug geflogen!

El verbo “fliegen“ conjugado al pretérito perfecto queda así:

Ich bin geflogen

Du bist geflogen

Er ist geflogen

Wir sind geflogen

Ihr seid geflogen

Sie sind geflogen

 

Ich wohne in Leipzig. Am Sonntag bin ich nach Dresden mit dem Zug gefahren. Dort bin ich in die Altstadt zu Fuss gegangen.

  • Wohnst du in Dresden?
  • Nein, ich wohne in Leipzig.
  • Bist du nach Dresden mit dem Auto gefanren?
  • Nein, ich bin nach Dresden mit dem Zug gefahren!
  • Bist du am Samstag nach Dresden gefahren?
  • Nein, ich bin nicht am Samstag nach Dresden gefahren, ich bin am Sonntag nach Dresden gefahren!
  • Und was hast du dort gemacht?
  • Dort bin ich in die Altstadt zu Fuss gegangen.

 

Was hast du gestern gemacht? Gestern bin ich in die Schule gegangen. Dort habe ich Deutsch gelernt. Danach habe ich gegessen und um 17:00 (siebzehn) Uhr habe ich im Meer gebadet.

  • Wo bist du gestern gegangen?
  • Gestern bin ich in die Schule gegangen.
  • Hast du dort Erdkunde gelernt?
  • Nein, ich nabe nicht Erdkunde gelernt, ich habe Deutsch gelernt!
  • Hast du im See gebadet?
  • Nein, ich habe nicht im See gebadet, ich habe im Meer gebadet.

Esto es todo por hoy. Espero que os haya gustado y que hayáis aprendido mucho. Os estaré eternamente agradecida si os suscribís al podcast, lo compartís en las redes sociales, lo valoráis con 5 estrellas en Spotify, le dais un “Me gusta” o dejáis un comentario en iVoox para que así llegue a más gente.

¡Muchísimas gracias por estar ahí, einen schönen Sommer und… tschüss!

50. Das Perfekt. Teil II

VOCABULARIO DEL EPISODIO

Der Schein – El billete

Der 100-Euro-Schein – El billete de 100 euros

Die Badewanne – La bañera

Fliegen – Volar

Die Altstadt – El casco histórico

Das Meer  –  El mar

Der See –  El lago

Die Erdkunde – La geografía

 

->> Recomiendo consultar de nuevo la lista de verbos del episodio 49 <–

 

Ich bin in Kolumbien gewesen

Ich bin in Dresden gewesen

 

Ich habe eine Wohnung gefunden

Ich habe eine Arbeitsstelle gefunden

Ich habe einen 100-Euro-Schein gefunden

 

 

Presente

Pretérito perfecto

Ich lerne Deutsch.

 

Ich habe Deutsch gelernt.

 

Ich lerne Deutsch in der Schule.

 

Ich habe Deutsch in der Schule gelernt.

 

 

Presente

Pretérito perfecto

Was machst du? / Was machst du gerade?

 

 

Was hast du gemacht?

 

Ich bade!

Ich bade gerade!

Ich bade in der Badewanne!

 

Ich habe gebadet.

Ich habe in der Badewanne gebadet.

 

 

En el caso de los verbos de movimiento como sucede con “gehen” o “fahren”, el verbo modal utilizado para formar el pretérito perfecto no será “haben”, sino que será el verbo “sein”. A continuación, algunos ejemplos:

 

Ich bin zu Fuss gegangen.

Ich bin mit dem Zug gefahren.

Bist du mit dem Zug gefahren? Nein, ich bin mit dem Auto gefahren! Bist du mit dem Auto gefahren? Nein, ich bin mit dem Flugzeug geflogen!

El verbo “fliegen“ conjugado al pretérito perfecto queda así:

Ich bin geflogen

Du bist geflogen

Er ist geflogen

Wir sind geflogen

Ihr seid geflogen

Sie sind geflogen

 

Ich wohne in Leipzig. Am Sonntag bin ich nach Dresden mit dem Zug gefahren. Dort bin ich in die Altstadt zu Fuss gegangen.

  • Wohnst du in Dresden?
  • Nein, ich wohne in Leipzig.
  • Bist du nach Dresden mit dem Auto gefanren?
  • Nein, ich bin nach Dresden mit dem Zug gefahren!
  • Bist du am Samstag nach Dresden gefahren?
  • Nein, ich bin nicht am Samstag nach Dresden gefahren, ich bin am Sonntag nach Dresden gefahren!
  • Und was hast du dort gemacht?
  • Dort bin ich in die Altstadt zu Fuss gegangen.

 

Was hast du gestern gemacht? Gestern bin ich in die Schule gegangen. Dort habe ich Deutsch gelernt. Danach habe ich gegessen und um 17:00 (siebzehn) Uhr habe ich im Meer gebadet.

  • Wo bist du gestern gegangen?
  • Gestern bin ich in die Schule gegangen.
  • Hast du dort Erdkunde gelernt?
  • Nein, ich nabe nicht Erdkunde gelernt, ich habe Deutsch gelernt!
  • Hast du im See gebadet?
  • Nein, ich habe nicht im See gebadet, ich habe im Meer gebadet.

Esto es todo por hoy. Espero que os haya gustado y que hayáis aprendido mucho. Os estaré eternamente agradecida si os suscribís al podcast, lo compartís en las redes sociales, lo valoráis con 5 estrellas en Spotify, le dais un “Me gusta” o dejáis un comentario en iVoox para que así llegue a más gente.

¡Muchísimas gracias por estar ahí, einen schönen Sommer und… tschüss!

Esta web utiliza cookies propias y de terceros para su correcto funcionamiento y para fines analíticos. Contiene enlaces a sitios web de terceros con políticas de privacidad ajenas que podrás aceptar o no cuando accedas a ellos. Al hacer clic en el botón Aceptar, acepta el uso de estas tecnologías y el procesamiento de tus datos para estos propósitos.
Privacidad